Mixed Reality

D3D Puttsimulator

„Auf einem Par 72 Golfplatz sind 36 Schläge für das Putten reserviert. Weniger als 36 Putts / Runde sind das Tor zur Golferseligkeit. Der Puttsimulator hilft Ihnen, dieses Ziel zu erreichen. Dabei kommt auch das Vergnügen nicht zu kurz, wenn Sie vom Trainingsmodus in den Spielmodus wechseln. Auch der wissenschaftlich interessierte Anwender findet in der Putt-Schule Instrumente zur Analyse einzelner oder Serien von Putts, die auch für den Clubfitter eine wertvolle Hilfe sind. Es gibt eine Vielfalt von Anwendungsmöglichkeiten für den Amateur- und den Profi-Golfer. Der Simulator kann auf engstem Raum aufgebaut bzw. in vorhandene Indoor-Golfanlagen integriert werden. Ich wäre glücklich, meine Wartezeiten in Flughafen-Lounges oder Hotels mit einem Puttsimulator verkürzen zu können.“

– Dr. G. Miosga, Frankfurt am Main, 14.10.2020

Pluspunkte des D3D Puttsimulators

Platzbedarf

1,5 m x 2 m sind eine komfortable Zone für die Hardware des Puttsimulators.
Mehr Platz benötigen Sie nicht.

Mobilität

Der Simulator ist einfach und schnell aufgebaut und kalibriert und eignet sich auch für unterwegs.

Kosten

Die Investition ist im Vergleich zu Ballflugsimulatoren gering, insbesondere wenn Hardwarekomponenten bereits vorhanden sind.

Trainingseffekt

Der Anwender verbessert seine Trefferquote durch das Feedback, das er von dem über das virtuelle Grün rollenden Ball erhält. Die Option „Autopfad“ generiert die ideale Puttlinie zum nachputten.

Echtheit

Die virtuellen Grüns sind 3D-Modelle echter Golfplätze, die mit Drohnen vermessen wurden. Man erlebt das deja-vu-Gefühl auf bekannten Plätzen und kann sich auf unbekannte Plätze einspielen.

Spiel & Spaß

Außer den regulären Spielen als Einzelspieler, im Flight oder als Vierer bietet der Puttsimulator kleine Trainingsspiele an, die auch im Wettkampfmodus ausgetragen werden können.

In Vorbereitung

– Surfen mit der Virtual Reality Brille (HTC-Vive) über den Golfplatz und VR- Puttsimulation
– Putten in Mixed Reality mit VR-Brille
– Gestensteuerung (Steuerung des Spielablaufs mit Körperbewegungen)
– Putten in Mixed Reality auf Minigolfplätzen
– neue 3D-Modelle von Golfplätzen

cyber glasses, cyber, glasses

Hauptmenü des D3D Puttsimulators

Training

Trainingsputt mit Autopfad auf Designergrün

Golfplatz

Golfplatz Frankfurt 18.Grün, Parametereinstellung

Spiel & Spaß

Circle Putting, 2 Spieler, Wettkampfmodus

Mehr...

Auswahl Putting Schule

Aufbau (Hardware)

Aufbau der mobilen Variante:
– Kamera (ids-USB3-Kamera)
– Stativ (beliebig)
– Kalibriermatte (entbehrlich)

2-Punkt-Kalibrierung:
– Der Ballabstand beim Kalibrieren muss gemessen und eingegeben werden.
– Die Kalibriermatte erleichtert die Kalibrierung durch feste Markierungen im
Abstand von 500 mm.

Spielen Sie auf echten Golfplätzen

Die Golfplätze in unserem Spiel wurden mit Hilfe modernster Drohnentechnik aufgenommen und schaffen ein echtes Spielerlebnis.

Bitte wählen Sie unseren Kontakt, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.